KADEREIGENSCHAFTEN: Zeitnehmer und Sekretäre unterstützen die Schiedsrichter bei der Spielleitung. Sie erledigen nicht nur die administrativen Aufgaben, sondern überwachen auch die Spielerwechsel während des Spiels. Da sie durch einen Pfiff oder ein Signalton vom Richtertisch aus das Spiel unterbrechen können, benötigen sie eine gute Regelkenntnis. Zeitnehmer und Sekretär verbringen meistens mehr Zeit in der Sporthalle als die Schiedsrichter, da sie pro Spieltag für mehrere Spiele hintereinander eingesetzt werden. Bei entsprechender Leistung sind auch Einsätze bei internationalen Nationalteam-Spielen in Österreich möglich. Um Zeitnehmer oder Sekretär zu werden, muss man ebenfalls einen entsprechenden Kurs absolvieren.

 


BOAMAH Susanne

BREIT Astrid

FAHRNGRUBER Gottfried

FRIEDL Gerti

KÖGLER Nina



KOVACIC Melanie

OSTERMANN Sara

POZZOBON Jana

SPANEL Anna

STANSCHITZ Michaela



STANSCHITZ Werner

STEINBRECHER Franz

TORDY Karl

TORDY Kerstin

WERNER Tanja



WITTING Jessie

WULZ Anna Maria

ZIBRT Astrid